Elternbildung
Elternbildung

Resilienz - Was Kinder stark macht

Anna Bachmair
Montag, 19.4.2021, 20:00 Uhr
kostenlos
Anmeldung unter +43 650 5260708 bei
Alexandra Jeller

Die Wurzeln für die Fähigkeit zur Resilienz werden schon in frühen Lebensjahren gelegt. Kinder sollten widerstandsfähig und stark für den Alltag werden. Eltern können dazu beitragen, indem sie den täglichen Umgang mit ihren Kindern bewusst gestalten.

  • Was ist Resilienz?
  • Was brauchen Kinder um stark zu sein?
  • Wie können Eltern die Entwicklung von Resilienz fördern?
 

Schnuller Pro/Contra und Sauberkeitsentwicklung

Hilfestellung bei der Abgewöhnung vom Lulli und Zusammenhänge mit der Sauberkeitsentwicklung
Wie sinnvoll ist der Friedensstifter?

 

 


Melanie Platzer
Dienstag, 22.3.2021, 20:00 Uhr
kostenlos
Anmeldung unter +43 650 5260708 bei Alexandra Jeller

Der Saugreflex ist angeboren und hat zum Ziel, dass das Kind die Muttermilch saugen kann. somit ergibt sich die Frage: benötigen Babys einen Schnuller? Ist diese förderlich für diesen Reflex oder eher doch nicht?

  • Pro und Contra rund um das Thema Lulli.
  • Welche medizinischen Sichtweisen gibt es?
  • Wie sinnvoll sind Schnullerbaum, Schnullerfee und Co?
 

ZippZapp Windel ab


Claudia Neuwirth-Lechleitner

Donnerstag, 18.3.2021, 20:00 Uhr
kostenlos
Anmeldung unter +430 650 5260708 bei Alexandra Jeller

Das Sauberwerden ist eine eigenständige Entwicklungsleistung. Durch achtsames Wahrnehmen der kindlichen Bedürfnisse können Eltern dieses "Abenteuer" hilfreich begleiten und ihrem Kind liebevoll zur Seite stehen.

  • In welchem Alter können Kinder trocken und sauber werden?
  • Welche Signale senden Kinder um zu zeigen, dass sie für dieses Abenteuer bereit sind?
  • Wie können Eltern ihr Kind dabei unterstützen?
 

Sinn-Voll durch die Kleinkindzeit

SINN-voll die Welt entdecken


Anna Bachmair
Dienstag, 23.2.2021, 20:00 Uhr
kostenlos
Anmeldung unter +43 650 5260708 bei Alexandra Jeller

Unsere Sinne sind ständig im Einsatz: Wir spüren, sehen, hören uns selbst und unsere Umgebung. Durch viele Sinnes- und Bewegungserlebnisse lernen Kinder sich selbst und ihre Umwelt kennen, sie erfahren Freude, Wachheit und Aufmerksamkeit. Diese Erfahrungen dienen als Fundament für die Entwicklung jedes Menschen und sind Grundlage für erfolgreiches Lernen.

  • Welche Sinne brauchen wir, um uns selbst und unsere Umwelt gut wahrzunehmen?
  • Welche Rolle spielen die Sinne in der Entwicklung von Kindern?
  • Wie können Eltern im Alltag ihren Kindern vielfältige Fördermöglichkeiten bieten?




 


Seite 5 von 7
free pokerfree poker