Elternbildung


Wilde Mädchen? Sensible Buben?
Geschlechtersensible Erziehung ab dem Kleinkindalter


Ulrike Roitzheim
Dientag, 11.1.2022, 20:15 Uhr
kostenlos
Anmeldung unter +43 650 5260708 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bei Alexandra Jeller

"Typisch Mädchen!" - "A richtiger Bua!" Wie schnell ordnen wir Verhaltensweisen dem Geschlecht unserer Kinder zu.

  • Was ist wirklich dran an diesen Zuschreibungen?
  • Welchen Einfluss hat das Geschlecht auf die Entwicklung unserer Kinder und auf ihre Lebensgestaltung als Erwachsene?
  • Wie können wir unsere Kinder in der Entwicklung ihrer weiblichen und männlichen Identität gut begleiten?



 

 

Täglich grüßt das Murmeltier


Julia Baumgärtner
Mittwoch, 6.10.2021, 20:15 Uhr
kostenlos
Anmeldung unter +43 650 5260708 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bei Alexandra Jeller


Jeden Tag das Gleiche und das ganz bewusst. Aufstehen, Frühstück machen, Badezimmerroutine, anziehen ... Was uns Erwachsenen langweilig erscheinen mag, gibt Kindern Halt und Sicherheit.

  • Wie kann ich schwierige, tägliche Situationen lösen?
  • Was ist ein armender Tagesablauf?
  • Wie kann ich die Routine trotzdem abwechslungsreich gestalten?
 

Mut tut gut!
Wie ermutige ich Kinder?


Simone Ringler
Dienstag, 12.10.2021, 19:30 Uhr
EKiZ Wattens, Swarovskistraße 23
kostenlos
Anmeldung unter +43 650 5260708 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bei Alexandra Jeller

Damit Kinder Selbstvertrauen entwickeln können und gerne neue Herausforderungen annehmen, ist es wichtig, sie zu ermutigen. Die ermutigenden Qualitäten nach Theo Schoenaker helfen uns dabei.

  • Wie fühlt es sich an, wenn uns jemand Mut macht?
  • Was können wir dadurch alles erreichen?
 

Medienerziehung im Kleinkindalter


Claudia Neuwirth
Donnerstag, 14.10.2021, 20:15 Uhr
kostenlos
Anmeldung unter +43 650 5260708 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bei Alexandra Jeller

Folgetermin im EKiZ bei Interesse zur Vertiefung möglich!

Bilder faszinieren und prägen sich ein. Eine medienfreie Kindheit ist längst Illusion. Doch wie viel Medien verträgt eine gesunde kindliche Entwicklung, was gilt es zu beachten?

  • Welche Bedürfnisse haben Kinder im Alter zwischen 1 und 6 Jahren?
  • Was bewegt Kinder in diesem Alter?
  • Wie gelingt die Integration von Medien in unserem Alltag, damit diese Teil eines guten und erfüllten Lebens werden?
 

Eltern sein & Partner bleiben!


Simone Ringler
Dienstag, 16.11.2021, 20:15 Uhr
kostenlos
Anmeldung unter +43 650 5260708 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bei Alexandra Jeller

Mit der Geburt eines Kindes verändert sich das Leben eines Paares grundlegend. Die Bedürfnisse des Babys bestimmen den Ablauf der Tage und auch der Nächte und ändern Gewohnheiten von Mama und Papa.

  • Wie kann eine Rollenaufteilung gestaltet werden?
  • Wie kann dieser Balanceakt gelingen?
  • Wie verlieren wir unsere Paarbeziehung nicht aus den Augen?

 

 

 


Seite 1 von 4
free pokerfree poker